Symposium der Grünen-Stadtratsfraktion Dresden – Tourismus mit Zukunft

Die Stadtratsfraktion der GRÜNEN in Dresden lud zum Symposium ein. Thema war „Tourismus mit Zukunft – Dresden auf dem Weg zu einer Nachhaltigkeitsstrategie“. Teilgenommen haben viele wichtige Vertreter der touristischen und der damit verbundenen Branchen. Neben Impulsreferaten gab es spannende Diskussionen. Die Referenten waren Franziska Kramer (Plant Values). Corinne Miseer (Dresden Marketing Gesellschaft) und Yvonne Bethage (Tourismusverband Sächsische Schweiz). Auch Sven-Erik Hitzer konnte „sein“ Winterdorf Schmilka als Best-Practice vorstellen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Christiane Filius-Jehne und Torsten Schulze, beide Stadträte der GRÜNEN in Dresden.

Schön war zu erleben, dass bereits viele Vertreter der Tourismus Nachhaltigkeit nicht nur als Werbeaussage, sondern als wirtschaftliche Basis begreifen und ihr Handeln entsprechend mehr oder weniger ausgeprägt danach ausrichten. In meinen Augen war das eine gelungene Veranstaltung, auf der weiter aufgebaut werden kann, um die geforderte bessere Vernetzung der Branche zu unterstützen.