Einladung Ausstellung Ostdeutsche Abstraktion
Einladung Ausstellung Ostdeutsche Abstraktion

Kunstausstellung Kühl, eine renommierte Galerie am Rande der Dresdner Neustadt, präsentiert ihre neue Exposition: Ostdeutsche Abstraktion der 50er bis 80er Jahre. Gezeigt werden unter dem Titel „Unerwünscht“ Bilder vieler Künstler von Peter Albert bis Willy Wolf.

Die Gestaltung der Einladung stellt die Bilder in den Mittelpunkt und lenkt nicht durch eigene dominante Elemente ab. Das Logo der Kunstausstellung Kühl soll zur Wiedererkennung genügen.