• Illiniza Norte (5126m) und Iliniza Sur (5248m)
  • Laguna del Quilotoa, Ecuador
  • Blick von der Hacienda Leito zum Tungurahua (5023m)
  • Familie in Zumbahua, Ecuador
  • Familie in Zumbahua, Ecuador
  • Lama auf der Hacienda San Agustin am Cotopaxi-Nationalpark
  • Hacienda San Agustin am Cotopaxi-Nationalpark
  • Kolibri auf der Hacienda San Agustin am Cotopaxi-Nationalpark

Der Name „Allee der Vulkane“ geht auf Alexander von Humboldt zurück: Mehr als 20 Vulkane befinden sich in diesem ecuadorianischen Teil der Anden. Der Chimborazo ist dabei mit 6310 Metern der höchste, der Cotopaxi (5897 m) einer der bekanntesten. Geprägt wird diese Gegend durch ihre atemberaubende Bergwelt und Haciendas mit wunderbaren Übernachtungsmöglichkeiten. Eine ausgezeichnete Lokalität für Reisefotografie.