Ausgrabungen am Rande des Dschungels

Die Maya-Ausgrabungsstätte von Palenque liegt ganz idyllisch direkt am Rande des Urwalds. Man hört Brüllaffen und exotische Vögel. Seit 1987 ist die Fundstätte im Bundesstaat Chiapas UNESCO-Weltkulturerbe. Da das Besucherticket den ganzen Tag gilt, empfiehlt sich in der Mittagshitze ein Abstecher zum nahe gelegenen Wasserfall Misol Ha.