Das Wasserkraftwerk Itaipú am Río Paraná ist ein Gemeinschaftsprojekt von Paraguay und Brasilien. Das Innenleben der Staumauer mit der Zentrale des Kraftwerks kann besichtigt werden.