• Ankunft mit der Fähre auf Paros
  • Ankunft mit der Fähre auf Donousa
  • Blick von der Fähre auf Serifos

Die gut achtstündige Fährüberfahrt von Piräus nach Amorgos verspricht eine reizvolle Anreise auf die entlegene Insel. Das Schiff durchquert dabei die südliche Ägäis und passiert unterwegs viele Inseln der Kykladen. An Serifos und Sifnos wird vorbeigefahren. Auf Paros, Naxos und Donousa legt die Fähre an, bevor sie nachts Amorgos erreicht. Eine schöne Art, anzukommen.