Cabo Polonio ist ein kleiner Fischer- und Badeort an der Atlantikküste Uruguays und Heimat einer Robbenkolonie. Die Robben sind sehr entspannt, und die Besucher können es dank eines idyllisch gelegenen Restaurant direkt am Strand ebenfalls sein. Zu erreichen ist Cabo Polonio mit speziellen Offroad-LKWs über den Strand, denn eine Straße gibt es nicht.